Unternehmensprofil – Software für Transport und Logistik

CargoSoft: das Unternehmen – die Software für Transport und Logistik

Vor über 27 Jahren startete die Entwicklung einer internationalen Software für Transport und Logistik. Der Auftrag für die Entwicklung einer Seefrachtsoftware für die Spedition Karl Gross gab den Anlass. Unter Mitwirkung verschiedener Institutionen entstand 1990 die Softwarelösung SeeSped. Im Jahr 2007 schlossen sich die CargoSoft GmbH und die DAKOSY AG aus Hamburg zusammen. In 2009 eröffnete CargoSoft eine weitere Niederlassung in Singapur.

CargoSoft bietet heute mit einem 80-köpfigen Team moderne und zukunftsfähige Komplett-Lösungen für den gesamten Bereich Transport und Logistik an. Wir zählen zu den führenden Software-Anbietern für internationale Speditionen und auch Industrieunternehmen.

 

CargoSoft-Kunden profitieren von Anwendungen, die exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind und die digitale Vernetzung unterstützen. Die internationale e-Logistic-Branchenlösung CargoSoft® nutzen heute über 400 Unternehmen auf den Kontinenten Europa, Asien, Afrika, Amerika und Australien – z.B. Hermes, Rhenus, a. hartrodt, Geodis Wilson, Rieck und Hansa Meyer Global.

Der anhaltende Wachstumskurs belegt vor allem eins: Die CargoSoft GmbH entwickelt ihre modernen Lösungen und Services kontinuierlich weiter – und behält, besonders im Zeitalter der Digitalisierung im Bereich Transport und Logistik, dabei zukünftige Anforderungen im Auge.

Gerne informieren wir Sie über den heutigen Stand der Entwicklung und zeigen Ihnen die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen auf.

Wichtig ist uns auch die Zufriedenheit unserer Team-Player. Wir setzen uns dafür ein, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Spagat zwischen Familie und Beruf bestmöglich meistern können. Wir geben ihnen die Chance, ihre Kinder optimal zu betreuen und zu begleiten. Denn familienfreundliche Arbeitsbedingungen sind das A und O, um Beruf und Familie zufriedenstellend unter einen Hut zu bekommen. Und die Erfahrung zeigt: Von zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern profitieren auch unsere Kunden und unser Unternehmen auf der ganzen Linie.